Ganz nah dran...

Himmel Blau | 29. November 2013 | |
...heißt es freitags bei Sabine Gimm ...




Und hier mal mit einem normalen Zoom-Objektiv...immerhin...


Ich wünsche Euch ein wunderschönes Adventswochenende!


Kommentare:

  1. Wer hat Dich denn da so nah an seine Weide gelassen?

    Ein wunderschoenes Farbspiel mit kalten und warmen Farben, gefaellt mir sehr.

    Ein schoenes Adventswochenende wuenscht Dir Antje

    AntwortenLöschen
  2. Ein sehr interessantes Objekt 1
    Farblich und auch sonst gut gewählt.
    Ist das echt ein Weidezaun ?
    Herzlichst
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. ...klasse Motiv, liebe Lotta,
    da läuft man oft vorbei ohne das richtig wahr zu nehmen...danke fürs bewusst machen...

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Sieht beides gut aus. Hast du für die Makros die Spinnfäden abgemacht? Oder nein - ich glaube, ich sehe sie sogar. Das ist ein Ergebnis der Schärfentiefe - klasse.
    LG - Elke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Lotta,

    ein tolles Motiv und super abgelichtet. Da sieht man mal wieder, was man alles nicht sieht.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. The little ordinary things are often the most fascinating to really take the time to see. Lovely photos. I Heart Macro opens Saturday evening at 7pm EST if you'd like to share this with us over there as well:-)

    AntwortenLöschen
  7. Das ist wirklich sehr interssant und klasse fotografiert ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Eure Kommentare, ich freue mich sehr darüber!