TAG 33/ Perspektive wechseln

Himmel Blau | 2. Februar 2014 | |

Sonntags heißt es bei mir 
...Perspektive wechseln...
Wer Lust hat, kann gern mitmachen, nähere Angaben gibt es HIER.


Ich glaube, das Sieb ist nur noch zu Dekorationszwecken nütze... ;o)

Leider funktioniert mein Link-Tool nicht (mehr), ich muss Euch also bitten, Eure Beiträge in Euren Kommentaren zu verlinken...und zwar so:
<a href="Eure Link-URL">Linkbeschreibung</a>

UPDATE: AB SOFORT KANN WIEDER VERLINKT WERDEN!!!

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag und bedanke mich bei allen BloggerInnen ganz herzlich,
 die bei meinem Projekt mitmachen.



Kommentare:

  1. ...gut, dass du schreibst, dass es ein Sieb ist, liebe Lotta,
    erkannt hätte ich es nicht...das nah ran verändert doch sehr...zumal man dann ja nur einen Ausschnitt sieht...

    mein Beitrag für diese Woche ist hier ...

    wünsche dir einen schönen Sonntag,
    lieber Gruß von Birgitt

    PS wir machen heute einen Ausflug - rate mal, wohin es geht ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Da wär ich im Leben nie drauf gekommen! Eine ganz tolle Perspektive!
    Und wow! Das find ich jetzt aber genial, dass ich nun weiss, wie ich in einen Kommetar einen direkten Link setzen kann! Vielen Dank!
    Dann versuchen wir es mal: Meinen heutigen Perspektivenwechsel gibt es hier
    Verschneite Grüsse, mo(nika)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Lotta,

    gerade heute habe ich meinen urarten Durchschlag (so heißt das Teil bei uns) vom Bohren wiederbekommen ... er wird der neue Küchenlampenschirm, nachdem er doch schon braune Stellen unter seinen Füßen hinterlässt, aber doch ein Andenken ist. Aber so hab ich ihn noch nie betrachtet ... ne tolle Idee von dir.

    Ich hab eins meiner Eiszeitfotos extra für heute aufgehoben ... obwohl die Bauchlage für mich ja keine ungewohnte Perspektive ist ;-)

    Nen lieben Gruß von Antje

    AntwortenLöschen
  4. Wie war das noch - ein Sieb besteht aus vielen Löchern, die mit Bleche eingefasst sind - oder ?
    Nix für Unguat und gute neue Woche,
    Luis

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Eure Kommentare, ich freue mich sehr darüber!